Fleischwaren

Schwein:

Unsere Schweine stammen aus der Ortschaft Oberhillinglah in Alkoven. Der Bauer Schoberleitner mästet die Schweine ausschließlich für uns. Besonders stolz sind wir, weil die Schweine dort mehr Platz haben als es für ein BIO Zertifikat nötig wäre. Das Futter für diese Schweine stammt aus den Äckern rund um den Hof. Das verstehen wir unter "Regional". Die Transportzeit der Schweine ist mit ca.15 Minuten so kurz wie in kaum einem anderem Betrieb. Erwähnen möchten wir noch dass unser Bauer deutlich mehr als den Marktpreis für Schweine bezahlt bekommt, so kann auch er mit seiner Familie nachhaltig wirschaften.

 

Bei uns werden Schweine einmal wöchentlich geschlachtet. Hier haben wir den Vorteil von niedrigen Stückzahlen. Dadurch können wir jedes Tier artgerecht und stressfrei behandeln. Diese werden in der Folge täglich frisch zerteilt und für den Verkauf vorbereitet. Nur so können wir immer frisches Fleisch mit hoher Qualität garantieren.

* * *

Rind

Rinder aus der Region? Ist das noch möglich?
Ja, ist es !
Wir schlachten Jungrinder aus dem Mühlviertler Weideland. Unsere Tiere hierfür beziehen wir von kleinstrukturierten Bauern welche ihr Futter selbst anbauen und verfüttern. Diese Tiere bekommen traditionell Gras, Heu und Silage und können langsam in einem natürlichem Maß wachsen. Diese Qualität bekommt man nur beim Fleischer oder beim Bauern selbst. Auch hier wird bei uns täglich frisch und nach Bedarf ausgelöst und vorbereitet. Rindfleisch sollte genügend gereift sein! Das kostet Zeit und Lagerplatz. Doch wir sind mit Freuden bereit diese Aufgabe anzunehmen und das Fleisch abhängen zu lassen. So bekommen Sie zartes und geschmackvolles Rindfleisch auf Ihren Teller. Antibiotika und Hormone suchen Sie in unserem Fleisch vergebens, hierzu sollten Sie in die Apotheke gehen.

* * *

Kalbfleisch

Bei uns können Sie feinstes Kalbfleisch vom Mühlviertler Milchkalb beziehen. Dieses Kalbfleisch wird von unserem Fleischerfreund Draxler aus Hellmonsödt geschlachtet. Dieser liefert es uns jede Woche frisch wo es dann von uns zerteilt und vorbereitet wird. Die Milchkälber sind jediglich bis zu 14 Wochen alt. Dies unterscheidet uns vom Großmarkt da hier oft Kälber mit bis zu 6 Monaten Alter angeboten werden.

* * *

Lamm

Bei uns bekommen Sie saftig zartes Junglamm aus Vorchdorf.

Diese bekommen wir von der Familie Beiskammer welche selbst züchtet und schlachtet. Diese Lämmer bekommen nur das beste Futter und alles aus natürlichem Anbau.
Unsere Lämmer sind echte Junglämmer und haben somit keine unerwünschte Note des Schafes.

Hühnerfleisch

Regionales Hühnerfleisch bekommen wir mehrmals die Woche frisch geliefert.

  • Ganze Hühner
  • Haxerl
  • Filet
  • Brüste mit Knochen
  • Flügerl

Diese edlen Stücke bekommen wir von kleinen Strukturierten Bauern aus der Steiermark. Besonder stolz sind wir auf den Fakt dass wir hier bereits seit 60 Jahre auf eine tolle Zusammenarbeit zurückblicken können. Bereits der Großvater des jetzigen Geschäftsführers kaufte dort die Hühner.

 

Alles für den Grill!

Natürlich haben wir auch für die Grillsaison unsere Spezialitäten für Sie vorbereitet. Sei es ein saftiger Schopf oder bis hin zu 4 Wochen gereiftem Hüftsteak. Sie können es fertig mariniert oder auch ganz naturbelassen bei uns kaufen. Auch Lamm, Pute oder Hühnerfleisch eignen optimal für das Vergnügen am Rost. Logischerweise gibt es auch diverse Würstel. Am Wochenende machen wir noch frische Cevapcici.